Rosette


Das Wiedersehen mit meiner Nichte

Meine Schwester (Karin) und ich sind vom Alter her nur knapp elf Monate auseinander. Ob es durch den geringen Altersunterschied kam weiß ich nicht, jedenfalls waren wir beide schon von klein an unzertrennlich, fast wie Zwillinge. Als ich dann in die Schule kommen sollte war sie todtraurig, dass wir nun getrennt würden. Doch da ich für mein Alter etwas zu[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Freundin meiner Frau

Es war mal wieder ein langweiliger Vormittag, also beschloss ich mich in die Wanne zu legen und mal wieder zu schauen wie ich mir den Schwanz in meinen Hintern schiebe. Nur mal wieder so zum spass ohne das ich einen Orgasmus habe. Nach 30 Minuten hatte ich genug gespielt. Ich ging wieder ins Wohnzimmer und legte mich zum relaxen auf[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Kopfkino

Grrrrrmein Kopfkino treibt mich heute noch in den absoluten Wahnsinn. Es ist wirklich verrückt egal was ich heute mache und tu alle meine Gedankenkreisen nur zum Thema Sex. Sex Sex Sex und nochmal Sex – mega heiß und geil das wäre jetzt der absolute Hammer. Meine Nippel sind fest und hart , meine Lippen feucht und meine kleine Lustperle pocht[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Kopfkino

Grrrrrmein Kopfkino treibt mich heute noch in den absoluten Wahnsinn. Es ist wirklich verrückt egal was ich heute mache und tu alle meine Gedankenkreisen nur zum Thema Sex. Sex Sex Sex und nochmal Sex – mega heiß und geil das wäre jetzt der absolute Hammer. Meine Nippel sind fest und hart , meine Lippen feucht und meine kleine Lustperle pocht[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

DREIST! MITTEN IN DER THERME GEFICKT!

  • Dauer: 4:12
  • Views: 365
  • Datum: 16.12.2014
  • Rating:

ARSCHFICK-BUDDIES!

  • Dauer: 6:14
  • Views: 268
  • Datum: 16.07.2015
  • Rating:

williger Wixxer

  • Dauer: 6:00
  • Views: 255
  • Datum: 17.07.2015
  • Rating:

Von meiner Schwester entjungfert

Hallo ich heiße Mätthy und war damals 17 Jahre alt. Ich war Lehrling, machte viel Sport trainierte viel, und war aber sonst eigentlich immer zuhause vor dem Fernseher. Ein richtig langweiliger Stubenhocker oder ein Muttersöhnchen. Und so begann es: Ich kam gerade aus der Dusche und trocknete mich ab, dabei begutachtete ich noch meinen steifen Schwanz da ich mir unter[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Feuchte Spiele zu Halloween [3]

Lina und Odin habe in der Zeit in der ich Franzi meine Belohnung geschenkt habe, den Tisch wieder aufgebaut. Franzi will jetzt gerade nicht spielen und signalisiert Lina das doch die Jungs jetzt eine Partie unter sich ausmachen sollen. Da war sie wieder die Psykraft zwischen den Frauen. Odin eröffnet das Spiel doch der Alkohol zeigt langsam seine Wirkung. Die[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Erholung der besonderen Art

Die brauchte ich auch, und das schon seit einiger Zeit, genau genommen, seit der Trennung. Diese war kurz vor der Hochzeit. Die Nachricht von meinem Ex erhielt ich, als ich beim Aussuchen des Brautkleides, gerade in der Kabine stand. „Ich breche alles hier ab, habe ein Arbeitsangebot nach Moskau bekommen, kommst du mit oder nicht?“Klar, dass mir die Lust auf[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Feuchte Spiele zu Halloween [2]

Am Billardtisch sind zwei feuchte Spalten Langsam geht Franzi von mir runter, nimmt sich schnell die Tischdecke und hält sie unter ihre Pussy. Ich habe ihr eine ganz schöne Ladung rein gespritzt. Damit ich meine Sachen nicht versaue und wahrscheinlich um mich komplett um den Verstand zu bringen kniet sie sich zwischen meine Beine und fängt an mein Schwanz sauber[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Feuchte Spiele zu Halloween [1]

Mein Name ist Amanna Mars ich bin 37 und lebe auf dem Planeten Sporting Goods. Ich bin eigentlich normal gebaut mit etwas Hüftgold wozu ich aber stehe. Zu meinen Besten Freunden gehört Odin ein kleiner Fledermausartiger Typ mit unglaublichem Intellekt. Er ist ein kleiner Fanatiker mit einer gehörigen Portion Herzblut. Wenn man in das Synonym Fanatiker einmal nachschlägt, stößt man[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Heiß im Kino zu viert [3]

Wir schlendern die Straße nur wenige Meter entlang. Theite wohnt nur 4 oder 5 Hausnummern weiter. Als wir an seiner Haustür ankommen und er die Tür aufschließt gehst du vor mir die Treppen hoch. Ich habe meine Hände an deiner Hüfte. An der Wohnungstür angekommen ziehe ich dich ganz nah an mich. Du legst deinen Kopf nach hinten und ich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Heiß im Kino zu viert [2]

Theite und ich laufen zwei Schritte vor euch und beide Gruppen Tuscheln jetzt. Theite hält Julia die Tür auf und ich halte die andere Seite für dich auf. Drinnen kaufen wir noch zwei große Tüten Popcorn und gehen dann zusammen in den Saal. Die Werbung beginnt gerade und der Saal ist Menschen leer! Wir sitzen in der letzten Reihe. Ich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Sexuelle Erfüllung auf dem Höhepunkt

Seit Wochen sind wir endlich wieder einmal verabredet. Da wir beide gebunden und beruflich sehr eingespannt sind, sehen wir uns leider viel zu selten. Aber heute ist endlich wieder einer dieser Tage, an dem wir Raum und Zeit für uns finden. Ich klingel wie verabredet zweimal an der Türe. Und als mir endlich geöffnet wird, erwarte ich das du mir[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!